AUSGLEICH

IM BINNENMARKT VON EUROPA

Nicht nur der Ausstieg von Großbritannien stellt große Herausforderungen an die Europäische Union. Es gilt ebenso, eine Vielzahl an politischen und wirtschaftlichen Aufgaben zu bewältigen und gleichsam zu gestalten. Insbesondere in ökologischer Hinsicht ist ein Ausgleich zwischen staatlicher Regulierung und einem fairen Wettbewerb von wesentlicher Bedeutung. In Stuttgart wurde hierzu vom Ministerium Für Umwelt, Klima Und Energiewirtschaft die Konferenz EUROPÄISCHER BINNENMARKT initiiert. Nach der Begrüßungsrede durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann per Videobotschaft wurde die Veranstaltung von Umweltminister Franz Untersteller vor Ort eröffnet und bei den Fachvorträgen und Diskussionsrunden begleitet. Für den Organisator Convent Kongresse GmbH - Ein Unternehmen der ZEIT Verlagsgruppe war die Firma MAURER als Eventpartner mit der technischen Planung, Gestaltung und Umsetzung von Ton, Licht und Video betraut.

Sämtliche Bildrechte:
Andreas Henn für DIE ZEIT

© MAURER 2017

Zurück