ZUKUNFT

MIT EINER NEUEN OFFENSIVE

Der FAMAB Kommunikationsverband e.V., die FAMAB Stiftung und 2bdifferent initiieren gemeinsam die bundesweite Bildungsoffensive 2017/2018 „sustainable Future Education“. Sie soll Nachwuchskräften der Veranstaltungswirtschaft den CSR-Gedanken näherbringen und Know-how für die nachhaltige Gestaltung der Branche vermitteln. Eine nachhaltige Denk- und Arbeitsweise ist in den Eventabteilungen der Auftraggeber und bei den Dienstleistern der Veranstaltungswirtschaft zunehmend gefragt. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet 2bdifferent in Kooperation mit dem FAMAB Kommunikationsverband e.V. und der FAMAB Stiftung exklusiv für Nachwuchskräfte aus der Veranstaltungswirtschaft eine Fortbildung zum nachhaltigen Eventmanagement an. Die eintägigen Seminare sollen Nachwuchskräfte an das Thema Nachhaltigkeit heranführen und dafür begeistern. „Man kann nicht früh genug anfangen, die Nachwuchskräfte unserer Branche für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren und das Gefühl für ressourcenschonendes Handeln in ihren Köpfen zu verankern. Wir freuen uns sehr, diese Aufgabe gemeinsam mit 2bdifferent und der FAMAB Stiftung anzupacken“, so FAMAB-Geschäftsführer Jan Kalbfleisch. Die Tagesseminare werden zu einem attraktiven Förderpreis angeboten. Dieses Preismodell wurde nur durch die finanzielle Förderung der Initiatoren FAMAB, FAMAB Stiftung und 2bdifferent sowie der Partner MAURER, ESG Einkaufs- und Servicegesellschaft mbH und Losberger GmbH möglich. Dabei ist das gemeinsam erklärte Ziel aller Partner die stärkere Verankerung von nachhaltigem Handeln in den Köpfen des Branchennachwuchses.

Alle Infos mit Fotos:
www.maurer.events

Zu Terminen und Anmeldung:
www.2bdifferent.de/bildung

© MAURER 2017

------------------------------------------------------------

FUTURE

WITH A NEW OFFENSIVE

The FAMAB Kommunikationsverband e.V., the FAMAB Stiftung and 2bdifferent jointly initiate the nationwide educational campaign 2017/2018 "sustainable Future Education". It is intended to bring young entrepreneurs into the CSR concept and to provide know-how for the sustainable shaping of the industry. A sustained way of thinking and working is increasingly in demand in the event departments of the contracting entities and the service providers of the event management. In order to meet these requirements, 2bdifferent, in cooperation with the FAMAB Kommunikationsverband e.V. and the FAMAB Stiftung, offers a training program for sustainable event management exclusively for junior employees from the event industry. The one-day seminars are designed to introduce and inspire young talents in the field of sustainability. "One can not start early enough to sensitize the young talent of our industry to the topic of sustainability and to anchor the feeling for resource-conserving action in their minds. We are very pleased to be able to tackle this task together with 2bdifferent and the FAMAB Stiftung, "said FAMAB Managing Director Jan Kalbfleisch. The day seminars will be offered at an attractive promotional price.This price model was only possible through the financial support of the initiators FAMAB, FAMAB Stiftung and 2bdifferent, as well as the partners MAURER, ESG Einkaufs- und Servicegesellschaft mbH and Losberger GmbH. The shared goal of all partners is the stronger anchoring of sustainable action in the minds of branch growth.

All infos and photos:
www.maurer.events

To the dates and registration:

Zurück